Bravofly.de Reiseblog

DER BRAVOFLY.DE REISE BLOG
Home > Welt > Nordamerika > USA > San Francisco Favorites – Fisherman’s Wharf und Pier 39

USA

San Francisco Favorites – Fisherman’s Wharf und Pier 39

San Francisco Favorites – Fisherman’s Wharf und Pier 39
Juni 23
12:41 2016

Alles fing letzten Winter in New York an, als ich mich rettungslos in die Stadt verknallte… Seitdem hat mich das USA Fieber fest im Griff, und ich wollte unbedingt wissen, ob auch eine andere Stadt in den Staaten diese Wirkung auf mich ausübt. Meine Wahl fiel auf San Francisco. Und ja, ich bin erneut hin und weg! Nachdem ich zwei Wochen lang die ganze Stadt erkundet habe, kann ich sagen, dass Fisherman’s Wharf und das berühmte Pier 39 mit zu meinen absoluten Lieblingsplätzen gehören. Den ganzen Tag könnte ich hier in der Sonne sitzen und das bunte und lebendige Treiben an der Bay beobachten.

Am Pier 39 in San Francisco wird es garantiert nicht langweilig

Am Pier 39 wird es garantiert nicht langweilig

In San Francisco lustige Seelöwen besuchen und die Sonne genießen

Direkt am Pier 39 kannst du ganz entspannt die berühmten Seelöwen beobachten. Zugegeben, ein bisschen streng riechen sie schon, aber ihre alberne Art lässt dich den fiesen Geruch schnell vergessen. Beim Beobachten kannst du dir die warme Sonne auf die Nase scheinen lassen und einiges an Zeit vertrödeln. Wenn du dann später genug von den Tieren gesehen hast, findest du eine schier unendliche Auswahl an Cafés, Eisdielen und typisch amerikanischen Restaurants direkt am Pier. Auch unzählige Shops warten nur darauf, von dir erkundet zu werden. Langweilig wird es also auf keinen Fall am Pier 39.

Die Seelöwen in San Francisco haben das schönste Leben...

Die Seelöwen haben das schönste Leben…

Clam Chowder im Sourdough bread bowl probieren

Bist du schon mal hier an der Fisherman’s Wharf, dann musst du unbedingt dieses traditionelle Gericht versuchen. Es handelt sich dabei um einen runden Laib Sauerteigbrot, der bis zum Überlaufen voll mit einer deftigen Suppe aus Kartoffeln und Muscheln gefüllt ist. Am besten schmeckt es tatsächlich bei der bekannten „Boudin Bakery“, aber auch an den kleinen Restaurants entlang der verschiedenen Piers kannst du eigentlich nicht viel falsch machen. So lecker!

Clam Chowder, das typische Gericht aus San Francisco hier an den Piers

Das typische Gericht hier an den Piers

Durch den Farmer´s Market am Ferry Building schlendern

Jeden Samstag Vormittag findet an der Ferry Plaza ein großer Bauernmarkt statt. Ein gemütlicher Spaziergang durch die zahlreichen Stände mit den vielen leckeren Speisen und Getränken macht wirklich Spaß. Hier und da kannst du die Sachen auch probieren. Am besten suchst du dir deine ganz persönlichen Lieblingsspeisen aus, und machst anschließend ein Picknick am Pier. Was könnte einen faulen Samstagvormittag noch perfekter machen?

Jeden Samstag findet in San Francisco der Farmer´s Market statt

Jeden Samstag findet der Farmer´s Market statt

Falls du nur unter der Woche in der Stadt sein solltest, lohnt sich ein Abstecher zum Ferry Building trotzdem. Innerhalb des schönen Gebäudes findest du auch an allen anderen Tagen der Woche viele Geschäfte, Cafés und Restaurants.

Ich liebe das Pier 39 in San Francisco

Ich liebe das Pier 39

Ein ganz besonderes Museum besuchen und staunen

Normalerweise bin ich absolut kein Museumstyp, aber das richtig geniale „Musée Mécanique“ hat mich wirklich sehr begeistert. In der großen Lagerhalle direkt an der Fisherman’s Wharf findest du eine ganz außergewöhnliche Sammlung an uralten, mechanisch betriebenen Musikinstrumenten und diversen Glücksspielgeräten vergangener Zeiten. Ich bin mir vorgekommen wie in einem alten Hollywoodstreifen. Ziemlich faszinierend und echt empfehlenswert! Der Eintritt ist übrigens frei.

Ich bin aus dem Staunen gar nicht mehr herausgekommen...

Ich bin aus dem Staunen gar nicht mehr herausgekommen…

Na? Konnte ich dir Lust auf einen Spaziergang entlang der Fisherman’s Wharf machen? Oder kennst du diesen Teil von San Francisco schon? Ich freue mich sehr auf deinen Kommentar!

Über den Autor

Melanie Schillinger

Melanie Schillinger

Hi, ich bin Melanie! Flashpacker aus Überzeugung. Eine, die von ihren Reisen nie wieder ganz zurückgekommen ist, weil bei einer "echten" Reise immer ein kleines Stück zurückbleibt... Komm mit mir zusammen auf die Suche nach den ganz besonderen Gänsehautmomenten! Auf meinem Blog Good morning world findest Du nicht nur Inspiration zu den schönsten Zielen der Erde, sondern auch haufenweise nützliche Reisetipps!

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden!

Es gibt noch keine Kommentare, möchten Sie einen hinzufügen?

Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

Folge uns auf

Die Bravofly Infografiken
Reisetipps von Bravofly
Preisewert Reisen in Europa

Facebook

Twitter

Instagram

Bravofly Instagram

Kategorien